GEDOK Karlsruhe
Künstlerinnenforum
Gemeinschaft der Künstlerinnen und Kunstfreunde e.V
| Geschichte | Künstlerinnen | Fachbereiche | Aktuell | Aktivitäten | Archiv | Kontakt | Home |

 
...aufbrechen... Annäherung an Wolfgang Rihm
Auswahl Freiburg 2013/2014

Samstag, 09.11.2013 bis Donnerstag, 30.01.2014 - Amtsgericht Freiburg

Archiv 2014

Ausstellungen 2012

 

Impressum

© design created by:
art-and-media

Webmaster/Redaktion/
Archiv: Ute Reisner
content@art

Letzte Aktualisierung:
31.01.2014

 

Vernissage am Samstag, 09.11.2013 um 11 Uhr

Einführung: Rosa Baum
Musikalische Begleitung: Hanna Jüngling - Violine und Gong

Am Eröffnungstag wird auch der Film"Zyklische Betrachtungen" von Jutta Hieret/Ute Reisner
präsentiert.

 

Katalin Moldvay, Andere Schatten

 

Inspiriert durch das Werk von Rihm, welches in allen Kunstsparten gründet, haben Literatinnen, Musikerinnen und Bildende Künstlerinnen der GEDOK Karlsruhe kooperative, fachübergreifende Werkprozesse entwickelt. Nicht das Illustrieren von Rihms Kompositionen stand im Mittelpunkt der Arbeiten, sondern das Finden eigener Ausdrucksformen in Auseinandersetzung mit seinem Werk.

Der Titel … aufbrechen…verweist auf Experimentelles, Fragmentarisches und Disparates. Unter Einbeziehung von Zufällen und von Vernetzungen der Bildenden Kunst und experimenteller Verfahren der freien Improvisation werden Seh- und Hörgewohnheiten herausgefordert.

Die Arbeiten dieses Projekts wurden 2012 in Temeswar und in der Orgelfabrik in Karlsruhe-Durlach gezeigt; eine Ausstellung der Arbeiten von Rosa Baum, Ingrid Bürger, Beatemarie Busch, Birgit Geese, Jutta Hieret, Sylvia Kiefer, Heidi Knapp, Hannelore Langhans, Lilo Maisch, Katalin Moldvay, Ute Reisner und Petra Weiner-Jansen findet nun im Amtsgericht in Freiburg statt.

 

Öffnungszeiten

während der Dienstzeit am Mo, Di, Mi, Do von 8 bis 16 Uhr und Fr 8 bis 14 Uhr