GEDOK Karlsruhe
Künstlerinnenforum
Gemeinschaft der Künstlerinnen und Kunstfreunde e.V
| Geschichte | Künstlerinnen | Fachbereiche | Aktuell | Aktivitäten | Archiv | Kontakt | Home |

 
Candace Carter - Sin und Sinn
7 Todsünden - 8 Seligpreisungen
Zeichnung, Malerei, Installation, Performance

Samstag, 14.09. bis Sonntag, 06.10.2013 - GEDOK Künstlerinnenforum

Archiv

 

 

Impressum

© design created by:
art-and-media

Webmaster/Redaktion/
Archiv: Ute Reisner
content@art

Letzte Aktualisierung:
09.08.2013

 

Vernissage am Freitag, 13.09.2013 um 20 Uhr

Einführung: Sandra Müller-Buntenbroich

Musik: Peter Möldner, der Apostat am Bandonion

 

© Candace Carter, 4. Seligpreisung - Hungern und dürsten nach der Gerechtigkeit

 

Die sieben Todsünden üben seit Jahrhunderten eine Faszination auf Künstler aus. Angefangen mit Dante über Hieronimus Bosch, Otto Dix und Kurt Weil, bis hin zu David Finchers Verfilmung von "Sieben" sowie auch Online-Spiele wie z.B. "Sacra Terra", sie alle haben sich mit ihnen befasst. Candace Carter setzt bei ihrer "One-Woman-Show" in der Gedok die Todsünden in Kontext mit den Acht Seligpreisungen Jesu aus dem Matthäusevangelium. Bei ihrer Ausstellung "Sin (Sünde) und Sinn" verlässt Carter die dualistische "Entweder-oder" Schiene von Gut oder Schlecht, Verdammnis oder Rettung, um auf die Suche nach dem "sowohl als auch" von Beziehung, Synthese und Wandlung zu gehen. Künstlerisch zeigt Carter neusachliche Malerei und Zeichnung, sowie Objekte und Rauminstallationen.

 

© Candace Carter, 5. Todsünde Wollust

 

Begleitende Veranstaltungen

Sa, 14.09. 15.00 bis 21.00 Uhr
Galerienrundgang
Die Künstlerin wird anwesend sein.

Fr, 20.09. 19.00 Uhr
Gespräch mit der Künstlerin
Claudia Krink, Moderatorin

So, 06.10. 11.00 Uhr
Finissage und Performance

 

Öffnungszeiten

Mi-Fr 17-19 Uhr
Sa 14-16 Uhr - Sa, 14.09. 15-21 Uhr
So 11-14 Uhr

 

Ort

GEDOK Künstlerinnenforum Karlsruhe
Markgrafenstr. 14 /Ecke Fritz-Erler-Str., 76131 Karlsruhe
Haltestelle: Kronenplatz/Universität (Linien 1-5; S2, S5, S41)
E-Mail: gedok-karlsruhe@online.de
Fon: 0721/ 37 41 37
Fax: 0721 / 625 625 4