GEDOK Karlsruhe
Künstlerinnenforum
Gemeinschaft der Künstlerinnen und Kunstfreunde e.V
| Geschichte | Künstlerinnen | Fachbereiche | Aktuell | Archiv | Kontakt | Home | DE | EN |

 
Ausstellung DUO PROJEKT: GEDOK Karlsruhe - AIDA Strasbourg
Malerei - Zeichnung - Collagen - Metallskulpturen

Samstag, 15.01.2011 bis Sonntag, 13.02.2011 im GEDOK Künstlerinnenforum

Archiv

GEDOK bei der AIDA
in Strasbourg
19.02. - 02.03.2011

 

Impressum

© design created by:
art-and-media

Webmaster/Redaktion/
Archiv: Ute Reisner
content@art

Letzte Aktualisierung:
21.01.2011

 

Louise Fritsch, Au delà des songes, 2008, huiles sur toiles/Öl auf Lw., 116 x 89

Vernissage

Freitag, 14.Januar 2011 um 19 Uhr
Grußwort: Kulturamtsleiterin Dr. Susanne Asche
Einführung: Christina Carlberg

Die KünstlerInnen Annick Beaurain, Louise Fritsch, Verok Gnos, Julien Kuntz, Roland Peuckert, Laurence Scheer und ZINK der AIDA - Künstlervereinigung aus Straßburg stellen in den Räumen der GEDOK Karlsruhe ihre aktuellen Arbeiten im Rahmen des DUO - Austauschprojektes aus. Im Anschluss daran präsentieren Karlsruher Künstlerinnen ihre Werke in der Galerie Maison d’ Art in Straßburg.

Die Gruppe der Artistes Indépendants D'Alsace (AIDA) umfasst mehr als 100 aktive Mitglieder und besteht seit 1923, ähnlich wie die GEDOK, die 1926 gegründet wurde. AIDA hatte großen Einfluss auf die Entwicklung der Kunst im Elsass; die Vereinigung betreibt heute die Galerie Maison d'Art im Zentrum von Straßburg.

Das DUO - Austauschprojekt wird von der Robert-Bosch-Stiftung gefördert.

Galerienrundgang am Freitag, 21. Januar von 18 bis 22 Uhr

 

Finissage

Sonntag, 13.02.2011, um 11 Uhr

Eva Weis (Vocal – Tanz) mit Hellmut Ruder (Git /Percussion)

 

 

Öffnungszeiten
Mi-Fr 17-19 Uhr, Sa 14-16 Uhr, So/ Feiertage 11-14 Uhr

 

Ort
GEDOK Künstlerinnenforum Karlsruhe
Markgrafenstr. 14 /Ecke Fritz-Erler-Str., 76131 Karlsruhe
Haltestelle: Kronenplatz/Universität (Linien 1-5; S2, S5, S41)
E-Mail: gedok-karlsruhe@online.de
Fon/Fax: 0721/ 37 41 37