GEDOK Karlsruhe
Künstlerinnenforum
Gemeinschaft der Künstlerinnen und Kunstfreunde e.V
| Geschichte | Künstlerinnen | Fachbereiche | Ausstellungen/Veranstaltungen | Archiv | Kontakt | Home |
 
Landschaft

Mitgliederausstellung des Fachbereichs Bildende Kunst
vom 18.03. bis 14.04. 2006 (Karfreitag)  
 Archiv
Impressum

© design created by: www.bis-webdesign.de

Es stellen aus:

Uta Arnhardt, Rosa Baum, Beatemarie Busch, Ingeborg Heel, Marie-Hélène Hettler-Desrue, Sylvia Kiefer, Ingrid Krueger-Kastenholz, Lilo Maisch, Hannelore Lücke-Rausch, Brigitte Nowatzke-Kraft, Lore Unger und Rose Vollmer

Natur und Landschaft haben sich über die Jahrhunderte verändert, wie auch die praktischen und künstlerischen Bezüge des Menschen zu seiner Umwelt. Natur und Landschaft waren schon immer Quellen der Inspiration, und sie stellen heute beliebte Rückzugs- und Erholungsmöglichkeiten für den Menschen im Industrie- und Dienstleistungszeitalter dar. Auf der anderen Seite gehören neben der traditionellen Nutzung des Naturraumes im landwirtschaftlichen Bereich, Landschaftsverbrauch und Landschaftszerstörung zum Alltag im 21. Jahrhundert.

Im GEDOK Künstlerinnenforum werden zeitgenössische Positionen im Bereich der Malerei, Collage und Mischtechnik verschiedener GEDOK Künstlerinnen gezeigt.

Vernissage
am Freitag, den 17. März 2006, 20 Uhr
mit Angelika Maisch an der Harfe
Einführung: Helene Seifert, M.A.

Lesung
am Donnerstag, den 13. April 2006, 20 Uhr
Karin Bruder, Angela Hornbogen-Merkl, Irmentraud Kiefer und Renate Schweizer,
Mitglieder der Fachgruppe Literatur lesen eigene Texte zum Thema

GEDOK-Künstlerinnenforum
Markgrafenstr.14/Ecke Fritz-Erlerstr.
Haltestelle: Kronenplatz/Universität (Linien 1-5; S2, S5, S41)
Öffnungszeiten: Mi, Do, Fr 17-19 Uhr, Sa 14-16 Uhr

 


webmaster:
info@reisner-contentart.de