GEDOK Karlsruhe
Künstlerinnenforum
Gemeinschaft der Künstlerinnen und Kunstfreunde e.V
 


GEDOK-Konzert zum Jahresbeginn
"Komponistinnen"
5. Januar 2006 um 19:30 Uhr

 Archiv

 

Impressum

© design created by: www.bis-webdesign.de

Mit Jeannette La- Deur (Klavier), Annelie Groth (Violine), der Pianistin Sibylle Dotzauer und dem Musikduo ANA & ANDA (Klavier, Akkordeon, Schlagwerk)

Vortragssaal der Badischen Landesbibliothek, Erbprinzenstr. 15, 76133 Karlsruhe,
am Donnerstag den 5. Januar um 19:30 Uhr
Eintritt: 10.- / 8.- EUR

Das begeistert aufgenommene und inzwischen schon zur Tradition gewordene „GEDOK-Konzert zum Jahresbeginn“ präsentiert diesmal Komponistinnen des 20.und 21. Jahrhunderts und findet erstmals im Vortragssaal der Badischen Landesbibliothek statt.
Spätestens seit der Komponistinnen-Ausstellung der BLB am Anfang des Jahres 2005 wurde einem breiteren Publikum die Vielfalt an Komponistinnen auch aus dem Südwesten Deutschlands bekannt gemacht.

Darunter sind auch die Karlsruherinnen Margarete Schweikert (1887-1957) und Clara Faißt (1872-1948).
An diesem Abend werden neben ihren Werken auch Stücke von Lili Boulanger und Germaine Tailleferre zu hören sein, sowie der kubanischen Komponistin Tania León, die in den USA lebt und arbeitet.

Die Interpretinnen dieser Werke sind Jeannette La- Deur (Klavier) und Annelie Groth (Violine), sowie die Pianistin Sibylle Dotzauer.
Dass die Tradition Karlsruhes als Komponistinnenstadt weiter lebt, beweist das Musikduo ANA & ANDA. Am Klavier, Akkordeon (ANA) und Schlagwerk (ANDA) spielen sie Eigenkompositionen aus ANAs umfangreichem Werk.

GEDOK Künstlerinnenforum Karlsruhe,
Markgrafenstr. 14 / Ecke Fritz-Erlerstr. , 76131 Karlsruhe Fon/Fax: 0721/37 41 37
Haltestelle: Kronenplatz/Universität (Linien 1-5; S2, S5, S41)
www.gedok-karlsruhe.de gedok-karlsruhe@t-online.de