GEDOK Karlsruhe
Künstlerinnenforum
Gemeinschaft der Künstlerinnen und Kunstfreunde e.V
| Geschichte | Künstlerinnen | Fachbereiche | Aktuell | Aktivitäten | Archiv | Kontakt | Home |

 
INNEN - Beatemarie Busch

Freitag, 06.03. bis Donnerstag, 02.04.2015 - GEDOK Künstlerinnenforum

Archiv

 

Impressum

© design created by:
art-and-media

Webmaster/Redaktion/
Archiv: Ute Reisner
content@art

Letzte Aktualisierung:
07.04.2015

 

Vernissage am Donnerstag, 05.03.2015 um 19 Uhr

Einführung: Dr. Chris Gerbing

Musik: Birgit Spahlinger, Altsaxofon

 

v

© Beatemarie Busch INNEN I - INNEN II

 

Der menschliche Körper ist Thema aller Arbeiten von Beatemarie Busch. Verdichtet, komprimiert oder fragmentiert wird er hinterfragbar. Die Bilder sind nie Abbilder von Geschautem. Die reale Wirklichkeit verliert ihren Zusammenhang, wird entkleidet und nimmt eine andere Wahrhaftigkeit an. Mit mikroskopischem Blick erahnt man Organe oder Gefäßstrukturen.

Mit den neuen schwarzen Grafitarbeiten hat sie sich bewusst von der Farbvielfalt gelöst. Ihre Malmittel sind Elfenbeinschwarz, Kohle und Grafit, immer ist es Kohlenstoff in verschiedenen Zuständen, amorph oder kristallin, gebunden in Öl, Ei und Wasser.

Vita - geboren in Berlin, Abitur in Offenburg, Studium Pharmazie in Karlsruhe und Mainz,
Studium Kunsttherapie, HKT Nürtingen, Studium Malerei und Kunstgeschichte, KH Nürtingen, Diplom
>> Homepage

 

 

Sonntag, 08.03.2015 - 16 bis 17 Uhr

Vera Morelli - Lesung zum Internationalen Frauentag

Vera Morelli liest aus ihrem Sachbuch “Emanzipatorisches Bilderbuch”.
Maria Felicita Malibran (1808-1836), Primadonna assoluta der Opernbühne.

Maria Felicia Malibran war eine spanisch-französische Sängerin, eine Diva, die von Rossini, Vincenzo Bellini und anderen Komponisten und vom Publikum gefeiert wurde. Sie starb jung und wurde zur Legende.

Die Lesung wird ergänzt durch Tonbeispiele aus Opern und von eigenen Kompositionen der Sängerin, interpretiert von der berühmtesten Mezzosopranistin unserer Zeit, Cecilia Bartoli.

 

 

 

Öffnungszeiten

Mi-Fr 17-19 Uhr, Sa 14-16 Uhr, So 11-14 Uhr

Ort

GEDOK Künstlerinnenforum Karlsruhe
Markgrafenstr. 14 /Ecke Fritz-Erler-Str., 76131 Karlsruhe
Haltestelle: Kronenplatz
E-Mail: gedok-karlsruhe@online.de
Fon: 0721 / 37 41 37
Fax: 0721 / 625 625 4