Rosemarie Vollmer

 

1975-1981 Studium an der Kunstakademie Karlsruhe

1. und 2. Staatsexamen für Kunsterziehung

 

Seit 1986 zahlreiche Einzel-und Gruppenausstellungen.

Auftragsarbeiten in der Glasmalerei, der plastischen Gestaltung (Glockenzier), Fayencemalerei (Majolika Karlsruhe)

 

2003-2010 Lehraufträge an der PH Karlruhe,
an der Burg Giebichenstein Halle (Saale)

 

Webseite

 

 

Zu meiner künstlerischen Arbeit

 

In meinen Werken setzte ich mich mit den Themen um den Sinn, das Wesenhafte von Menschsein in unserer Zeit auseinander.
Das kann auf der einen Seite sehr inhaltlich gefüllt sein, es darf aber einfach auch nur die pure Freude am Gestalten sein.
Assoziationen zu aktuellen Themen, wie z.B. zur Stellung der Frau in der Gesellschaft, können Anregungen zur Bildfindung sein.

 

Wahrnehmungen in der Natur, als unser Garant für Leben sind Auslöser für Landschaftsbildwerke.

Rosemarie Vollmer, Frau und Königin, 2017,  Mischtechnik auf Papier, 100 x 80 cm
Rosemarie Vollmer, Frau und Königin, 2017, Mischtechnik auf Papier, 100 x 80 cm
Rosemarie Vollmer, Landschaftsassoziationen, 2018, 16-teilig, je 40 x 40 cm, Mischtechniken auf Leinwand
Rosemarie Vollmer, Landschaftsassoziationen, 2018, 16-teilig, je 40 x 40 cm, Mischtechniken auf Leinwand